Kontakt

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung vor Ort?
Unsere küchenplus-Fachhändler helfen Ihnen gerne weiter!

Jetzt zum Fachhändler!

Ganzheitliches WohndesignSchöner leben – in Küche, Bad & Co.

In der Küche wird gekocht, im Esszimmer wird gegessen, im Wohnzimmer wird gewohnt … Wer die einzelnen Räume seines Zuhauses nur so nutzt, wie es ihre Namen vorgeben, bringt sich um den Genuss eines ganzheitlichen Wohngefühls. Dabei liegt es voll im Trend, diese Grenzen aufzubrechen, damit sich unser Leben frei fließend in allen Räume entfalten kann. Das gelingt umso besser, wenn auch das Design der Räume gelungen ineinander übergeht und eine stimmige Gesamtgestaltung erkennbar ist – deren Ursprung häufig in der Küche liegt.

Ganzheitliches Wohndesign

In sehr vielen Wohnungen und Häusern ist die Küche das Zentrum mit besonderen architektonischen Lösungen, hochwertiger Technik sowie vielfältigem Zubehör und wird dementsprechend mit viel Liebe zum Detail geplant und eingerichtet. Hier kommt man zusammen, hier wird geredet und gegessen, hier werden Pläne geschmiedet und wichtige Entscheidungen getroffen. Deshalb sollte die Küche eine besondere Wohnlichkeit ausstrahlen, die sich in den anderen Räumen fortsetzt. Dafür bieten sich Ausstattungselemente an, die – ausgehend von der Küchengestaltung – ein fließend ineinandergreifendes Wohndesign z. B. in Esszimmer, Wohnzimmer, Flur und Badezimmer ermöglichen und sich optisch nahtlos an ihre Kücheneinrichtungen anlehnen und ein ganzheitliches Wohndesign ermöglichen.

Ganzheitliches Wohndesign

Unterschiedliche Wohnsituationen, flexible Lösungen

Mit einer großen Auswahl an Materialien, Farben und Dekoren lassen sich ganz individuelle Gestaltungsszenarien planen und mit dem jeweils funktionsgerechten Mobiliar Raum für Raum umsetzen. So ist es schon seit Längerem angesagt, die Küche mit dem angrenzenden Wohnraum verschmelzen und einen offenen Koch-Wohn-Bereich entstehen zu lassen. Dabei bringt gerade in besonders designorientierten Räumlichkeiten weniger (Ausstattung) oft mehr (Ausstrahlung) hervor. Aus diesem Grund kommen hier häufig offene Regallösungen zum Einsatz, die in klein oder in groß, zur Ablage oder zur Präsentation in unterschiedliche Wohnsituationen integriert werden können.

Ganzheitliches Wohndesign

Diese Flexibilität macht moderne Regalsysteme auch für Badezimmer interessant, die gerade in puncto Stauraum und ergonomische Möblierung hohe Anforderungen stellen. Um diese im Rahmen eines einheitlichen Wohndesigns zu erfüllen, kann die Badezimmereinrichtung heute häufig vom Waschtisch bis zur Armatur beim Küchenspezialisten umgesetzt werden.

Ganzheitliches Wohndesign
Ganzheitliches Wohndesign

Das Comeback des Hauswirtschaftsraums

Wie war das: Weniger ist mehr? Da machen allerdings gerade kleinere Küchen nicht immer mit, denn schließlich müssen Lebensmittelvorräte, Putzmittel, Staubsauger und Wischeimer, Bügelbrett und vielleicht sogar die Waschmaschine irgendwo untergebracht werden – und zwar möglichst unsichtbar. Eine immer beliebter werdende Lösung: der gute alte Hauswirtschaftsraum. Der muss nicht groß sein, aber trotzdem von der Lagerung bis zum Wäschewaschen Platz für die unterschiedlichsten Funktionen bieten. Deshalb gilt es, die Platzaufteilung und Einrichtung dieses Raums optimal zu planen und effektiv umzusetzen. Und auch hier ist es der Küchenspezialist, der eine design- und funktionsorientierte Möblierung für Mehrzweckräume anbietet und damit ein aufgeräumtes und schönes Leben im Wohnraum ermöglicht.

Ganzheitliches Wohndesign